B-Juniorinnen

Die Mannschaft

Spieltag

Tabelle

Trainer & Co.

Rudi Blaich

Baris Karga

Spielklasse:                      Bezirksstaffel 

Trainer:                            Rudi Blaich                 Mobil                               0171-4887166
Trainer:                            Baris Karga                 Trainer:                            Lisa Fleer
Spielführerin:                  Luca Fietkau
Mannschaftsbetreuer:   Sascha Hlapcic
Organisation/Medien:    –

Kontakt:

B-Maedchen@sc-neubulach.de 

 Trainingstage;

Montag und Donnerstag 18.00 Uhr – 19.30 Uhr

 

Letzter Spielbericht

SGM Neubulach/Schönbronn - SV Nufringen

Datum: 16.10.2019 | Anpfiff: 18:30 Uhr | Halbzeit: 0:0 | Ergebnis: 4:0 | Spielbewertung: 🙂

Nachdem die Mädchen bislang ausschließlich gegen die Mannschaften aus der zweiten Tabellenhälfte gespielt hatten, kam mit dem SV Nufringen ein Team auf Augenhöhe nach  Schönbronn. Da es um die Tabellenspitze ging waren unsere Mädels wohl zu Beginn etwas nervös und hatten Probleme eine Linie in ihr Spiel zu bringen. So waren die Gäste zunächst die bessere Mannschaft und beschäftigten die Defensive unseres Teams ganz ordentlich. Dank konzentriertem Verteidigens wurde die Anfangsviertelstunde ohne Gegentreffer überstanden und die Mannschaft kam danach immer besser ins Spiel. In den zehn Minuten vor der Pause hatten die schwächer werdenden Nufringer in einigen Situationen Glück nicht in Rückstand zu geraten, so dass beim Stand von 0:0 die Seiten getauscht wurden. Nach der Pause sollten unsere Mädchen etwas mutiger und präsenter versuchen den Gegner unter Druck zu setzen und damit zu überraschen. Dieses Vorhaben glückte bestens und die Mädels konnten nach Ballgewinn im vorderen Drittel schon eine Minute nach der Pause die Führung durch Emelie erzielen. Weiter in der Defensive sehr konzentriert konnte unsere Mannschaft das Geschehen immer mehr in die Hälfte der Gäste verlagern. Hannah-Marie nach toller Einzelleistung und nochmal Emelie konnten auf 3:0 erhöhen bevor die Gäste zu ihrer einzigen nennenswerten Chance im zweiten Durchgang kamen, die Dorina mit toller Reaktion zweimal direkt hintereinander vereiteln konnte. Den Schlusspunkt der Partie setzte Josi, die die halbe Nufringer Abwehr austanzte und überlegt ins lange Eck schob. Mit diesem Sieg gegen den direkten Konkurrenten um den Aufstieg konnten die B-Juniorinnen ein klares Zeichen setzen, zahlreichen Zuschauern präsentierten die Mädels ihre Sahneseite und gewannen verdient. Im nächsten Spiel beim SV Böblingen, gilt es nochmal in gleicher Manier eine gute Leistung abzurufen und den nächsten Schritt zu machen. Gespielt haben: Dorina, Mara, Josi (1), Luca, Katarina, Hanna R., Clara, Emelie K. (2), Lynn, Hannah-Marie (1), Laura-Sophie, Milena und Kaja.

Folge dem SCN!

Gesamt: 1.878.312 | Heute: 20 | Gestern: 43 | Online: 7